SMARTENBlog

Jetzt bei der Energiekosten-Rechnung sparen. Navigator hilft.

Von 14. Juli 2020Juli 16th, 20201 Kommentar

Jetzt ziehen viele Energieversorger die Preise an. Die meisten Kunden können hohe Beträge beim Wechsel von Strom- und Gasanbietern sparen. Im Internet gibt es unbegrenzte Angebote, der Wechsel ist oft kompliziert und zeitaufwändig. Doch es gibt auch einfache und kompetente Lösungen ohne viel Arbeit. Peter Jacobsen, Geschäftsführer NAVIGATOR-energie Service GmbH, erklärt, wie es geht.

Worauf kommt es beim Wechsel der Strom- und Gasanbieter an, wenn man Geld sparen möchte?
EIN Wechsel ist KEIN Wechsel. Nur der regelmäßige Wechsel bringt echte und dauerhafte Ersparnisse, da die Energieversorger in den Folgejahren deutliche Preissteigerungen vornehmen.
Wieviel Geld lässt sich denn zum Beispiel für ein durchschnittliches Einfamilienhaus in Hamburg oder in der Metropolregion einsparen?
Wer vom Grundversorger in den günstigeren Tarif eines anderen Versorgers wechselt, spart beim neuen Strom- und Gasanbieter schnell mehrere hundert Euro im Jahr. Egal, wo man in Deutschland wohnt, die Berechnung der Strom- und Gasangebote geschieht nicht nur nach dem Verbrauch und der PLZ, sondern auch nach der Straße und manchmal sogar passgenau nach der Hausnummer.

Gilt dies auch für Gewerbetreibende?
Ja, hier lohnt sich ein Wechsel besonders, da fast immer vierstellige Summen jährlich eingespart werden, bei Großunternehmen und Hausverwaltungen sogar oftmals fünfstellige Beträge.
Wie verschafft man sich den besten Überblick, um den besten Anbieter, das beste Preis-Leistungsverhältnis zu finden?
Hier gibt es zwei Wege. Einerseits bieten Vergleichsportale im Internet die Möglichkeit, selbst den Wechsel durchzuführen, oder man geht zu Spezialisten, die einem kostenfrei die Arbeit abnehmen.

Worauf ist beim Wechsel zu achten?
Für viele Menschen, selbst für geschulte Kaufleute, besteht die Schwierigkeit, dass die bestehenden Energieabrechnungen schwer lesbar und oftmals noch schwerer auszuwerten sind.

Warum ist das kompliziert?
Weil viele verschiedene Daten die Übersicht erschweren wie Zählernummer, Kundennummer, Arbeitspreis, Grundpreis, Tarif, Kündigungsfrist, Kündigungstermin, jährlicher Verbrauch auf 365 Tage (in den Abrechnungen stehen oft andere Abrechnungszeiträume, die somit schwer vergleichbar sind). Auch ist es wichtig zu identifizieren, ob es sich um einen privaten, geschäftlichen, gewerblichen oder einen Spezialtarif handelt (Beispiel Tag- und Nachtstrom). Und all diese wichtigen Daten, die Voraussetzung für einen erfolgreichen Wechsel sind, stehen bei allen Anbietern erschwerend an unterschiedlichen Stellen auf den Abrechnungen.

EIN Wechsel ist KEIN Wechsel, sagen Sie. Nur die regelmäßige Kontrolle, ob man noch den bestmöglichen Tarif hat, bringt die dauerhafte Ersparnis?
Ja, aus Verbrauchersicht ist das leider so, denn nur der Neukunde profitiert von den Wechselangeboten und wird sogar mit Prämien gelockt (die er im 2. und 3. Jahr quasi selbst teuer bezahlt). Der nicht wechselnde Bestandskunde ist somit der “Dumme“. Daher lohnt sich das regelmäßige Überprüfen und Wechseln für wirklich jeden Haushalt und jedes Unternehmen.

Welche Vorteile gibt es konkret für Interessierte?
Auf den Punkt gebracht, ist es hauptsächlich unsere Unabhängigkeit! Aber auch unsere Erfahrung und die Leidenschaft für das, was wir tun. Es bereitet uns allen immer wieder Spaß, die Freude unserer Kunden zu sehen, denn wir helfen zuverlässig, Jahr für Jahr Geld zu sparen – und natürlich sind es zusätzlich noch folgende Punkte:

  • Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Kooperationspartner NAVIGATOR-energie Service GmbH heute vorzustellen
  • NAVIGATOR-energie Service GmbH wechselt für tausende Kunden in ganz Deutschland den Strom- und Gasanbieter.
  • Dabei werden in eigenen Rechnern über 50 Versorger mit weit über 1.000 Tarifen miteinander verglichen.
  • Der besondere Service ist kostenfrei !
  • Rechtzeitig vor dem nächsten Kündigungstermin erhält der Kunde ein neues Angebot, wenn sich ein erneuter Wechsel lohnt
  • Sie haben immer die Wahl, ob Sie einen Ökotarif wählen wollen
  • Ersparnisse von bis zu 1.000 €/Jahr für ein 1-Fam-Haus sind schon realisiert worden !
  • Die Ersparnisse für Gewerbebetriebe gehen fast immer in die Tausende !
  • Auch für RLM-gemessene Strom- und Gaskunden ergeben sich gerade aktuell hohe Einsparmöglichkeiten
  • Interessenten brauchen nur die letzte Strom- und/oder Gasabrechnung (bitte alle Seiten) an smarten@navigator-energie.de senden.
  • Daher unsere Empfehlung: Lassen auch Sie den Energieanbieter von Profis wechseln !

 

P.S. Wenn Sie wollen, können Sie mit 5% Ihrer Einsparungen als Spende die Aktion „Energie für Kinderherzen“ zugunsten der Kinderherzabteilung im UKE in Hamburg unterstützen. NAVIGATOR-energie Service GmbH überweist auf jeden Fall 5 € pro Zähler zusätzlich.

 

 

 

 

 

 

Peter Jacobsen, Geschäftsführer NAVIGATOR-energie Service GmbH

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar