Hausmesse zum Thema Energieeffizienz

26. September 2019

Nach der erfolgreichen und positiven Resonanz unserer HAUSMESSEN der vergangenen Jahre, nun die EINLADUNG zur Fortsetzung am 26. September 2019.
Wir wünschen uns, dass durch Ihre Anwesenheit auch diese HAUSMESSE für Sie und uns ein großer Erfolg wird.

Wie angekündigt, erhalten Sie heute Details zu unserer Hausmesse am 26.September 2019, zu der wir Sie herzlich einladen.

Vorträge rund um die Themen Energieeffizienz und Messtechnik bilden den Rahmen zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Lassen Sie sich von unserem Rahmenprogramm überraschen.

Erstmalig wird es für alle Besucher ein (kostenloses) Zertifikat „Energieeffizienz Veranstaltung 2019“ am Ende der Veranstaltung geben. Die Fortbildungsveranstaltung wurde durch die dena geprüft und freigegeben. Die Veranstaltung wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit  drei Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand) und drei Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet.

Unsere Agenda

Veranstaltungsort: SMARTEN GmbH, Weg beim Jäger 218, 22335 Hamburg

Donnerstag, den 26. September 2019 Ab 9:30 Uhr „Energieeffizienz Veranstaltung“

9:00 Uhr
Einlass
9:30 Uhr

Eröffnung und Ansprache 

Yorck von Fischer
(SMARTEN GmbH; Geschäftsführer)

9:45 Uhr
Vortrag

„Energieeffizienzberatung in der Landwirtschaft“

Manuel Schukat
(Agrarplan GmbH; Geschäftsführer)

Anschließend Diskussion und Nachfragen.

11:00 Uhr
Kaffeepause und  Möglichkeiten zum Netzwerken.
12:00 Uhr
Mittagspause
13:00 Uhr

Einleitung zum zweiten Teil;
Aus- und Einblicke 

Yorck von Fischer
(SMARTEN GmbH; Geschäftsführer)

13:15 Uhr
Vortrag

„CO2 Emissionen und Stromkosten um 70% senken mit LED Industriebeleuchtung“

Stephan Ketterer
(Deutsche Lichtmiete AG; Leiter Business Development)           

Anschließend Diskussion und Nachfragen

14:00 Uhr
Kaffeepause und  Möglichkeiten zum Netzwerken.
15:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Parallel zu den Vorträgen stellen wir und einige unserer Lieferanten ihr Produktportfolio vor. Hier können Sie sowohl Lösungsansätze erhalten, als auch live erleben, wie wir Strom sichtbar machen!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 16.09.2019.

Für Anreisende mit dem PKW

Für Anreisende mit dem PKW:

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Parkplatz des benachbarten Motel One. Als SMARTEN-Kunde zahlen Sie nur 8 € Tagesgebühr. Davon können Sie Gebrauch machen, wenn Sie Ihr Parkticket von SMARTEN abstempeln lassen.

Adresse:

Flughafenhotel Motel One Hamburg Airport

Alsterkrugchaussee 455 – 459

22335 Hamburg

 

Vom Motel One Parkplatz erreichen Sie uns zu Fuß in 2 Minuten.

Für Bahnanreisende

Von Hamburg-Hauptbahnhof nehmen Sie die S1 bzw. S11 (Richtung Poppenbüttel / Hamburg Airport)

bis zur Haltestelle Ohlsdorf, dort den Bus 174 Volksdorf oder Röntgenstraße (am Ausgang Grüner Grund) bis zur Haltestelle Röntgenstraße.

Für Gäste, die ein Hotelzimmer brauchen

Für Anreisende mit dem PKW:

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Parkplatz des benachbarten Motel One. Als SMARTEN-Kunde zahlen Sie nur 8 € Tagesgebühr. Davon können Sie Gebrauch machen, wenn Sie Ihr Parkticket von SMARTEN abstempeln lassen.

Adresse:

Flughafenhotel Motel One Hamburg Airport

Alsterkrugchaussee 455 – 459

22335 Hamburg

 

Vom Motel One Parkplatz erreichen Sie uns zu Fuß in 2 Minuten.

Anmeldung

Verbindliche Zusage

Hiermit melde ich mich verbindlich für die Veranstaltung an.

Datenschutz

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Foto-Einwilligung

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Fotos der Veranstaltung, auf denen ich zusehen bin, werbetechnisch von der Smarten GmbH genutzt werden dürfen. Ebenfalls gilt das Einverständnis zur Veröffentlichung von Fotos der eigenen Person im Rahmen der Medien-Berichterstattung jeglicher Art! Es sind bei uns im Hause professionelle Fotografen im Einsatz. Fotos in schlechter Qualität oder Fotos von unseren Gästen in ungewollten, „komischen“ Momentaufnahmen werden nicht veröffentlicht und grundsätzlich aussortiert.