Wie man Gnosis kauft [The Ultimate Guide 2022]

Wie man Gnosis kauft [The Ultimate Guide 2022]

24. August 2022 Aus Von Marten Smarten

Gnosis ist eine Open-Source- und dezentrale Prognosemarktplattform, die auf der Ethereum-Blockchain basiert. Prognosemärkte, die im Gnosis-Whitepaper als “Crowdsourcing-Weisheit” beschrieben werden, ermöglichen es Benutzern, über jedes Ereignis, Sport, Politik usw. zu spekulieren und Benutzervorhersagen zu verwenden, um Informationen über zukünftige Ereignisse zu sammeln. Darüber hinaus erstellt Gnosis eine Infrastrukturschicht, die es Entwicklern ermöglicht, ihre eigenen Prognosemarkt-Apps zu erstellen.

Das Gnosis-Protokoll verfügt über ein duales Token-System mit GNO- und OWL-Token, um die Plattform mit Strom zu versorgen.

Lesen Sie weiter, um relevante Informationen über das Gnosis-Protokoll und eine umfassende Aufschlüsselung seiner Technologie zu erhalten, und erhalten Sie ein kurzes Tutorial darüber, warum, wo und wie Sie Gnosis in wenigen einfachen Schritten online kaufen können.

Kommen wir gleich dazu!

Was ist Gnosis

Gnosis ist ein erlaubnisloser, dezentraler Prognosemarkt, der auf der Ethereum-Blockchain basiert. Es ist eine Open-Source-Plattform, auf der Benutzer spekulieren und auf jedes Ereignis, jede Nachricht oder jedes beliebige Ergebnis wetten können. Gnosis ermöglicht es Benutzern, Token zu handeln, die Ereignisergebnisse auf einem offenen Markt darstellen. Wenn sich die Ereignisse entfalten und das Ergebnis klar wird, gewinnen oder verlieren Gnosis-Token je nach Vorhersage des Benutzers an Wert.

Das Gnosis-Protokoll zielt darauf ab, den globalen Standard in den Prognosemärkten zu etablieren und den Nutzern zuverlässige Prognosewerkzeuge zur Verfügung zu stellen. Es bietet eine Infrastruktur für dezentrale Finanzanwendungen (DeFi), die als Prognosetools, Informationsquellen und Standards für prädiktive Assets fungieren. Gnosis aggregiert die öffentliche Meinung in Kombination mit Daten von KI-Agenten (Künstliche Intelligenz) in einer unzensierten Quelle, um einen unvoreingenommenen Markt für die Datenerhebung und zukünftige Schätzungen aufzubauen, die Anwendungen in den Bereichen Finanzen, Regierung und anderen Sektoren haben könnten.

GNO- und OWL-Token treiben Gnosis an. GNO ist ein ERC20-Token, das zur Belohnung von Gnosis-Benutzern verwendet wird. Gnosis-Token (GNO) werden verwendet, um OWL-Token zu generieren, die primäre Zahlungsmethode auf der Plattform.

Was ist der Prognosemarkt?

Um besser zu verstehen, wie Gnosis funktioniert, beschreiben wir einen Prognosemarkt und wie er funktioniert. Einfach ausgedrückt, ist es ein Markt, auf dem Benutzer Wetten auf zukünftige Ereignisse platzieren können. Gnosis hat jedoch viel mehr Nutzen als das Platzieren von Wetten auf Sport, Nachrichten oder politische Ereignisse. Prognosemärkte sammeln Informationen über das Ergebnis zukünftiger Ereignisse, indem sie Händler dazu anregen, einen Datenpunkt genau zu aktualisieren.

Prognosemärkte nutzen die Weisheit der Massen, d.h. den Glauben, dass kollektive Vorhersagen von Marktteilnehmern in der Regel genauer und ausgewogener sind als die eines einzelnen Experten. Händler wetten auf das, was sie für das wahrscheinlichste Ergebnis halten, und erhöhen oder senken dadurch den Preis dieses Ergebnisses.

Ein dezentraler Prognosemarkt ist ein Prognosemarkt, der durch Blockchain-basierte Smart Contracts betrieben wird, die sich selbst ausführen können, um Auszahlungen ohne die Kontrolle einer zentralen Behörde zu verteilen.

Prognosemärkte sind als prognostisches Werkzeug für Themen wie Klimawandel, Epidemien, Preisprognosen, Versicherungen usw. wirksam. Sie werden auch im Finanzsektor verwendet, um die zukünftigen Preise von Vermögenswerten probabilistisch zu bestimmen.

Wie funktioniert der Gnosismarkt?

Gnosis besteht aus drei separaten Entwicklungsschichten, wie zum Beispiel:
  • Gnosis-Kernschicht: Es ist die grundlegende Schicht, die intelligente Verträge für Marktmechanismen, Ergebnis-Token usw. auf der Gnosis-Plattform enthält.
  • Gnosis-Service-Layer: Es ist die zweite Schicht der Plattform, die Ressourcen für Verbraucheranwendungen und die Implementierung von Tools wie Chatbots und Stablecoins bereitstellt.
  • Gnosis Anwendungsschicht: Es basiert auf den Service- und Core-Layern und besteht aus Front-End-Tools wie Apps usw., die von den Gnosis-Teams und Drittanbietern erstellt werden können.

Gnosis verwendet die folgenden Plattformen, um seine Ziele zu erreichen:

  • Das Apollo-Netzwerk: Es ermöglicht Benutzern, ihre eigenen Token zu erstellen, die Informationen, Anreize oder Ideen darstellen, und einen Markt für jedes beliebige Ereignis, bei dem Benutzer Positionen kaufen oder verkaufen können, um auf das Ergebnis zu spekulieren. Bestimmte Ergebnisse sind wahrscheinlicher, was den Wert der zugehörigen Token erhöht. Sobald das Ereignis abgeschlossen ist, erhalten die Token, die das Endergebnis darstellen, den Gesamtwert der Wetten, während die Token, die ein anderes Ergebnis darstellen, ihren Wert verwenden.
  • NiederländischX: Eine dezentrale Börse, an der Benutzer ihre Token handeln und versteigern können.
  • Gnosis Safe: Es ist eine Kryptowährungs-Wallet und ein Browser, der verwendet wird, um mit der Ethereum DApp zu interagierens. Es ermöglicht Einzelpersonen und Unternehmen, Multi-Signatur-Wallets einzurichten, um ihre digitalen Assets sicher zu speichern. Diese Gnosis Wallet interagiert reibungslos mit den gängigsten DeFi-Protokollen und ist für Android und iOS oder als Chrome-Browsererweiterung verfügbar.

Gnosis Geschichte

Das Gnosis-Protokoll wurde 2015 von Martin Köppelmann und Stefan George mitbegründet. Es war eines der ersten Projekte, die vom Ethereum-fokussierten Inkubator Consensys unterstützt wurden. Das Unternehmen hielt 2017 ein ICO und sammelte über 12,5 Millionen US-Dollar durch den Verkauf von 4 Prozent des Token-Angebots. Das ICO war sehr beliebt und der Verkauf endete in weniger als 15 Minuten. Ende 2017 wurde das Testnetz Olympia von Gnosis gestartet, und 2018 wurden Apollo, DutchX und Gnosis Safe eingeführt.

Gnosis (GNO) Tokenomics

Gnosis verwendet zwei native Token: Gnosis (GNO) und OWL. GNO ist ein ERC-20-Token mit einem Gesamtangebot von 10 Millionen Token, die während des IC-Verkaufs im April 2017 erstellt wurden. Das OWL-Token wird verwendet, um Benutzer zu belohnen, die GNO-Token setzen, wobei ein OWL $ 1 entspricht. Die Einsatzbelohnungen hängen von der Sperrzeit und dem Angebot der OWL-Token ab. OWL-Token sind auch die bevorzugte Zahlungsmethode auf der Plattform.

Das zirkulierende Angebot der GNO-Token beträgt 2.579.589 Token und das Gesamtangebot beträgt 3.000.000 Token. Um den Live-Preis von Gnosis zu überprüfen, klicken Sie auf Gnosis Preis.
Der Gnosis (GNO) -Token erreichte im Januar 2022 sein Allzeithoch von 575,77 USD und ist seitdem wie der gesamte Kryptowährungsmarkt deutlich zurückgegangen.

Gnosis ist bei den Nutzern sehr beliebt, so dass Sie GNO an den meisten großen Kryptowährungsbörsen weltweit handeln können, einschließlich Binance, Huobi Global, Kraken usw. Sie können Gnosis (GNO) auch an dezentralen Börsen wie UniSwap kaufen.

Lassen Sie uns nun lernen, wie Sie Gnosis-Token in ein paar einfachen Schritten kaufen können.

Wie kaufe ich Gnosis auf Binance

Binance ist eine der weltweit größten Kryptowährungsbörsen in Bezug auf das Handelsvolumen. Die Börse macht den Handel mit Kryptowährungen einfach und erschwinglich. Es ermöglicht Benutzern, Kryptowährungen mit Fiat-Geld, Kredit- oder Debitkarte, Bankkonto usw. zu kaufen. Binance bietet eine einfach zu bedienende Oberfläche, niedrige Handelsgebühren und mehrere Handelsoptionen wie Margin, Leveraged, Staking usw., was Binance zu einer der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Kryptobörsen weltweit macht. Es ist nicht möglich, Gnosis direkt auf Binance zu kaufen, aber Sie können eine wichtige Kryptowährung wie Bitcoin, Ethereum oder USDT mit einer Kredit- oder Debitkarte auf Binance kaufen und sie dann gegen Gnosis eintauschen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Gnosis auf Binance kaufen können:

Um Gnosis (GNO) -Token zu kaufen, müssen Sie ein Kleinanlegerkonto bei Binance erstellen. Alles, was Sie brauchen, um Ihr Binance-Konto zu registrieren, ist eine gültige E-Mail-Adresse und eine Mobiltelefonnummer. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, müssen Sie die KYC-Verifizierung mit einem gültigen Lichtbildausweis und einem Live-Foto abschließen. Der Verifizierungsprozess dauert nur wenige Minuten, und Sie können mit dem Handel von GNO oder einer anderen digitalen Währung Ihrer Wahl beginnen.

Um Gnosis (GNO) zu kaufen, müssen Sie Ihrem Binance-Konto Geld gutschreiben. Binance unterstützt Fiat-Geld wie USD, GBP, EUR usw. und verschiedene Einzahlungsmethoden wie Debitkarte, Kreditkarte, Banküberweisung, Überweisung usw. Sie können Ihre bevorzugte Zahlungsmethode für den Kauf von Gnosis auswählen. Binance hat sehr niedrige Gebühren für den Handel mit GNO oder anderen Kryptowährungen, aber die Handelsgebühren variieren für verschiedene Zahlungsmethoden. Sobald Sie Ihrer Binance-Brieftasche genügend Geld hinzugefügt haben, sind Sie dem Kauf von Gnosis (GNO) einen Schritt näher gekommen.

Um Gnosis auf Binance zu handeln, müssen Sie zuerst eine Hauptwährung wie Ethereum, USDT usw. erwerben. Sie können USDT entweder über das auf Ihr Konto eingezahlte Geld kaufen oder USDT von Ihrer persönlichen Krypto-Brieftasche in Ihre Binance-Brieftasche einzahlen. Stellen Sie bei der Einzahlung sicher, dass Sie die richtige Krypto-Wallet-Adresse eingeben und die geeignete Kette auswählen, damit Ihr Geld nicht verloren geht. Suchen Sie auf der Seite “Märkte” nach GNO und wählen Sie Gnosis (GNO/USDT). Geben Sie den Betrag an USDT ein, für den Sie GNO kaufen möchten, und geben Sie den Preis des Gnosis-Tokens ein, wenn Sie eine Limit-Order aufgeben möchten. Sie können auch eine Marktorder platzieren, um Gnosis zum aktuellen Marktpreis zu kaufen. Sobald Sie auf “Kaufen” klicken, wird die Order sofort ausgeführt und die Token spiegeln sich in Ihrer Binance-Brieftasche wider.

Sie haben es geschafft, GNO an der Binance-Börse in wenigen einfachen Schritten zu kaufen. Sie können auch die mobile Binance-App verwenden, um GNO auf ähnliche Weise zu kaufen.

So kaufen Sie Gnosis auf Huobi Global

Huobi Global ist eine der weltweit größten Börsen, die eine beeindruckende Auswahl an Handelspaaren und Kryptowährungen unterstützt. Es ermöglicht Ihnen, GNO oder andere Kryptowährungen einfach über Fiat-Geld oder digitale Währung an der Börse zu kaufen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf von GNO on Huobi Global:

  • Erstellen Sie ein Huobi Global-Konto

Um GNO auf Huobi Global zu kaufen, müssen Sie ein Kleinanlegerkonto an der Börse erstellen. Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben, um ein Konto zu erstellen. Sobald das Konto erstellt wurde, müssen Sie einen gültigen Ausweis und ein Live-Foto vorlegen, um Ihre KYC-Verifizierung in Übereinstimmung mit den Vorschriften der Securities Exchange Commission abzuschließen. Sobald Sie Ihr KYC abgeschlossen haben, wird Ihr Konto innerhalb weniger Minuten aktiviert, und Sie können GNO und andere Kryptowährungen an der Börse handeln. Bedenken Sie, dass ein dezentraler Austausch wie UniSwap keine KYC-Verifizierung erfordert.

Der nächste Schritt besteht darin, Geld in Ihre Huobi Global Wallet einzuzahlen. Sie können verschiedene Möglichkeiten wählen, um Ihre Huobi Global-Brieftasche zu finanzieren. Huobi Global unterstützt Fiat-Währungen und Einzahlungsmethoden wie Kredit- oder Debitkarte, Banküberweisung, Überweisung, P2P-Überweisungen usw. Sie können Ihre bevorzugte Zahlungsmethode für den Kauf von Gnosis auswählen. Fügen Sie Ihrem “Fiat-Konto” unter der Registerkarte “Guthaben” Geld hinzu. Wenn Sie USD in Ihre Huobi Global Wallet einzahlen, wird es als HUSD angezeigt.  Die Börse erhebt eine kleine Einzahlungsgebühr für Fiat-Einzahlungen, aber für die direkte Einzahlung von Krypto-Assets in die Brieftasche wird keine Gebühr erhoben.

Sobald Sie erfolgreich Geld zu Ihrer Huobi-Brieftasche hinzugefügt haben, ist der nächste Schritt, USDT oder BTC zu kaufen, da dies die einzigen beiden Handelspaare für GNO sind, die an der Börse verfügbar sind. Sie können das HUSD verwenden, um die erforderliche Menge an USDT oder BTC zu kaufen. Gehen Sie nach dem Kauf von USDT zu den Märkten und geben Sie GNO/USDT in die Suchleiste ein. Geben Sie den Betrag an USDT ein, für den Sie GNO kaufen möchten, und platzieren Sie eine Marktorder für den Kauf von GNO. Die Bestellung wird sofort ausgeführt und die GNO-Token werden in Ihrem Spot-Wallet widergespiegelt.

Jetzt wissen Sie, wie Sie GNO oder andere Kryptowährungen Ihrer Wahl an zwei der weltweit größten Kryptowährungsbörsen kaufen können. Sie können GNO auch an jeder dezentralen Börse kaufen, die ERC-20-Token unterstützt.

Hinweis: Sie können Gnosis mit der Börse verkaufen, über die Sie es gekauft haben.

Speichern von GNO-Token

Sobald Sie es geschafft haben, GNO oder ein anderes digitales Asset Ihrer Wahl zu kaufen, besteht der nächste wichtige Schritt darin, Ihre Krypto-Token in einer sicheren Brieftasche zu speichern, die Gnosis unterstützt. Während Kryptowährungsbörsen eine eigene digitale Brieftasche anbieten, sind mit diesen Geldbörsen erhebliche Risiken wie Cyberangriffe, Hacks usw. verbunden, die Ihre Investitionen anfällig machen.

Binance bietet eine eigene Kryptowährungs-Wallet an, ist aber auch eine Partnerschaft mit Trust Wallet eingegangen, um Benutzergelder zusätzlich zu sichern. Sie können Krypto, die auf Binance gebracht wurde, ganz einfach auf Ihre Trust Wallet übertragen. Tipp: Denken Sie daran, Ihre von Trust bereitgestellte Passphrase aufzuschreiben und sicher aufzubewahren, da dies Ihnen hilft, Zugriff auf Ihre Brieftasche zu erhalten, wenn Sie Ihre PIN vergessen.

Nach dem Kauf können Sie Ihr GNO in verschiedenen Arten von Krypto-Wallets speichern, wie zum Beispiel:

  • Software-Geldbörse: Diese werden auch als Hot Wallets bezeichnet, da sie immer mit dem Internet verbunden sind. Die Stärke von Software Wallets liegt in ihrer Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Eine Software-Wallet ist die am einfachsten einzurichtende Krypto-Wallet und ermöglicht die einfache Interaktion mit mehreren dezentralen Finanzanwendungen (DeFi). Diese Wallets sind jedoch anfällig für Sicherheitslücken, da sie online gehostet werden – wie Ihre Bankkonten. Wenn Sie also Ihre privaten Schlüssel in Software-Wallets aufbewahren möchten, führen Sie vor der Auswahl einer Wallet eine Due Diligence durch, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden. Wir empfehlen eine Plattform, die eine 2-Faktor-Authentifizierung als zusätzliche Sicherheitsebene bietet. Es gibt viele Software-Wallets zum kostenlosen Download online. CoinStats Geldbörse ist eine der sichersten Software-Geldbörsen. Es hilft Ihnen, Ihre GNO und andere Assets sicher zu speichern und das Wachstum Ihrer Assets in Echtzeit zu überwachen. Weitere Beispiele für Software-Wallets sind die Trust Wallet und Metamask.
  • Hardware-Geldbörse: Eine Hardware-Brieftasche ist ein Gerät, das die privaten Schlüssel speichert, die Sie zum Empfangen oder Senden von Krypto benötigen. Hardware-Wallets gelten in der Regel als der sicherste Weg, um Ihre Krypto-Assets zu speichern, da sie Offline-Speicher bieten, wodurch die Risiken eines Hacks erheblich reduziert werden. Sie sind durch einen Pin gesichert und löschen alle Informationen nach vielen fehlgeschlagenen Versuchen, wodurch physischer Diebstahl verhindert wird. Mit Hardware-Wallets können Sie auch Transaktionen in der Blockchain signieren und bestätigen, was Ihnen einen zusätzlichen Schutz vor Cyberangriffen bietet. Hardware Wallets eignen sich für Anleger mit einer langfristigen Anlagestrategie. Ledger Nano S und Ledger Nano X sind wohl die sichersten Hardware-Wallets, mit denen Sie Ihre Gnosis-Token sicher verwalten können.

Schlussfolgerung

Gnosis bietet die Infrastruktur für Prognosemarktanwendungen. Es bietet auch Dutch Exchange, den Gnosis Safe, einen sicheren Weg zum MenschenAge Digital Assets und robuste Tools, die es jedem ermöglichen, maßgeschneiderte Prognoseanwendungen zu verwenden, um jedes beliebige Ereignis handelbar zu machen.

Haftungsausschluss für Anlageberatung: Die auf dieser Website enthaltenen Informationen werden Ihnen ausschließlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen weder eine Empfehlung von CoinStats zum Kauf, Verkauf oder Halten von Wertpapieren, Finanzprodukten oder Instrumenten dar, die im Inhalt erwähnt werden, noch stellen sie Anlageberatung, Finanzberatung, Handelsberatung oder andere Arten von Beratung dar. Dies ist keine Befürwortung der Kryptowährung oder eines bestimmten Anbieters, Dienstes oder Angebots.

Kryptowährung ist ein sehr volatiler Markt, der empfindlich auf sekundäre Aktivitäten reagiert, Ihre eigenen Nachforschungen anstellt, Ihren eigenen Rat einholt und nur das Geld investiert, das Sie sich leisten können zu verlieren. Der Handel mit CFDs, Aktien und Kryptowährungen birgt erhebliche Risiken. Zwischen 74-89% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten Ihre eigenen Umstände berücksichtigen und Ihren Rat einholen, bevor Sie eine Investition tätigen. Sie sollten auch die Art eines Produkts oder einer Dienstleistung (einschließlich seines rechtlichen Status und der relevanten regulatorischen Anforderungen) überprüfen und die Websites der zuständigen Aufsichtsbehörden konsultieren, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Die Performance ist unvorhersehbar, und die vergangene Performance von Gnosis ist keine Garantie für die zukünftige Performance.